Senden...
Anruf anfordern

3-TEILIGES SET - KARLSBADER SPRUDELSALZ - 100g

1,130 Kč
rating
  • Preis ohne Steuer982 Kč

3-TEILIGES SETDie außergewöhnlichen Eigenschaften der Karlsbader Mineralquellen, die seit Jahrhunder..

3-TEILIGES SET

Die außergewöhnlichen Eigenschaften der Karlsbader Mineralquellen, die seit Jahrhunderten bekannt sind, gründeten die Popularität der Stadt in der ganzen Welt. Seit etwa 200 Jahren versuchen deshalb die hiesigen Ärzte, die Karlsbader Trinkkur nicht nur den Kurgästen zugänglich zu machen, sondern auch denjenigen, die Karlovy Vary nicht besuchen können.

Heutzutage ist das Problem mit Hilfe neuester Technologien bereits gelöst worden. Karlsbader Sprudelsalz wird durch Verdunstung des Mineralwassers aus der weltberhümten Sprudelquelle hergestellt. Dieses Salz enthält sämtliche wirksamen Naturstoffe in gleicher Menge, wie sie in Karlsbader Mineralquellen vorkommen. Die Sprudelsalzherstellung verläuft unter Anwendung modernster Technologien, sowie unter strengster hygienischer Kontrolle. Der Verbraucher erhält deshalb ein Produkt, das dieselben Wirkstoffe enthält, wie die berühmten Karlsbader Mineralquellen und kann eine Trinkkur nicht nur in Karlovy Vary, sondern auch zu Hause absolvieren.

Indikationen

Funktionserkrankungen des Magens und des oberen Dünndarms, unterstützende Behandlung bei chronisch rückfallenden Magen- und Zwölffinger- darmulzera, Störungen der Darmmotilität ohne organischen Grund – Darmverstopfung, reizbarer Grimmdarm, usw., Dyskinesis der Gallenwege, einschließlich postcholecystektomischen Syndroms, chronische Pankreatitis, chronische und subakute Lebererkrankungen, Diabetes Mellitus, Obesität, Störungen des Fettmetabolismus, Prävention und Metafylaxis oxalater Blasensteine und Gicht.

Dosierung und Verabreichung

Für die Heimtrinkkur werden folgende Konzentrationen verwendet: 0,5%, 1,0%, bis 5% (in 1 Liter Wasser werden 5, 10, bis 50g Salz aufgelöst).

Der Salz wird in lauwarmem bis heißem Wasser aufgelöst. Um den Geschmack zu verbessern und die hohe Alkalität, sowie die dadurch entstandene Natriumkarbonattrübung zu verhindern, wird empfohlen warmes Sodawasser (Wasser mit Kohlendioxyd) zu verwenden. Das Wasser sollte aus originellen Karlsbader Trinkbechern, oder aus Gläsern mit aufsteckbarem Glasrohr in kleinen Schlücken getrunken werden.

Die Dosis ist innerhalb von 3 – 5 Minuten auszutrinken, mit einer Pause von 6 –10 Minuten zwischen den einzelnen Bechern.

Eine Dosis beträgt gewöhnlich 200 – 400 ml, wenn vom Arzt nicht anders verordnet.

In der 2. und 3. Woche kann die Dosis erhöht, in der 4. und 5. Wochen vermindert werden.

Bei Durchfall werden die Dosen um 100 –150 ml vermindert und die Wassertemperatur erhöht.

Neue Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut
Wenn Sie eine nützliche Bewertung abgeben, erhalten Sie einen Gutschein
Captcha